Mannschaftsbild

Spielberichte

 

SG Großlangheim / Kleinlangheim (U9) – TSV Geiselwind (U9/U10) Sa, 11.03.2017 / 7:2

 

 

 

Dies war heute das erste Spiel überhaupt für unsere Kids, die aus einem Mix von U9 & U10 besteht. Dafür haben sie sich gar nicht schlecht angestellt. SG Unser jüngster war 6 Jahre, hat alles gegeben. Sowas begeistert mich immer wieder aufs Neue, wenn es solche Kids zu uns ins Team schaffen. Sie haben teilweise gut miteinander kombiniert, was allerdings noch viel Training erfordert, sie auch schaffen werden, was ich schon bei den älteren Kids gesehen habe, was sie in 1 ½ Jahren erreicht haben. Auf diese Truppe können wir stolz sein. Mich hat es sehr gefreut, dass sie 2 Tore geschossen haben und sich nicht hängen haben lassen. Zwischenzeitlich hatten wir auch den Ausgleich zum 1:1 geschafft.

 

Ich hoffe die Kids bleiben so zusammen und wachsen noch mehr als Team zusammen.

 

 

 

Aufstellung: Jakob, Levi, Arthur, Brian, Lucian, Jessi, Marcel, Jonas, Moritz

 

Tore: Lucian, Arthur

 

Fazit; Jetzt wissen wir wo die Kids stehen und was uns noch an Arbeit erwartet.

 

 

 

 

 

SG Großlangheim / Kleinlangheim (U11) – TSV Geiselwind (U11) Sa, 11.03.2017 / 1:2

 

 

 

Heute haben die Kids eine richtig gute Leistung abgerufen und waren von Anfang an hellwach. So wie heute habe ich mir es vorgestellt, Fußball zu spielen für den momentanen Stand. Ich war sehr überrascht wie unser Torhüter gehalten hatte, er spielt erst noch U, also 2 Jahre jünger als die anderen, hat dafür so gut gehalten, dass dies nicht aufgefallen ist. Nachdem wir ja drei Ausfälle hatten, mussten wir von der U9 auffüllen. Wir haben als Team agiert und dem Gegner sehr große Probleme bereitet. Das Ergebnis hätte noch höher ausfallen müssen, wenn wir unsere Torchancen besser genutzt hätten. Unser Passspiel hat gut funktioniert, wir haben auch geduldiger als sonst gespielt. Endlich haben wir auch mal mehr über die außen kombiniert. Ein Mix aus guter Abwehrarbeit, gutem Torhüter und guter Offensive waren die Bausteine für den heutigen Sieg.

 

Das waren allerdings auch erst 60 % von dem was in den Kids an momentanen Potenzial steckt.

 

 

 

Aufstellung: Jakob, Bastian, Ayman, Kevin, Hannes, Jelina, Eduard, Hadi, Levi, Jessi, Lucian, Marcel

 

Tore: Lucian, Jelina

 

Fazit: >Eine sehr gute Leistung, bemerkenswertes war, dass wir heute in beiden Spielen je eine Kapitänin hatten.

 

 

 

TSV Geiselwind (U13) – FC Thüngfeld (U13) Sa, 04.03.2017 / 0:6

 

Das erste Spiel im neuen Jahr, was endlich mal Zeit wurde. Wir haben uns sehr schwer getan, da die Kids das erste Mal mit Regeln der U13 spielten. Dafür haben sie sich gar nicht so schlecht geschlagen, auch da wir eine gemischte Mannschaft aus U10, U11 & U13 Spielern hatten und der Gegner eine Mannschaft aus hauptsächlich U13 Spielern. Die Kids haben nur nicht das abgerufen, was sie können, dadurch haben wir auch 3 unnötige Gegentore kassiert und ein, zwei gute Torchancen ausgelassen, die zu Toren hätten werden können. Was mir nicht gefallen hat war, dass sie stellenweise Fußball gespielt haben, als ob sie alles verlernt haben. Die einfachsten Pässe zum Nebenmann kamen schlampig oder gar nicht an.

Das Positive, was wir mitnehmen können ist, dass wir auch gegen größere und ältere einigermaßen mithalten können, wenn wir unser Potenzial abrufen und dass wir neue Erfahrungen gesammelt haben.

 

Aufstellung: Jan, Jelina, Bastian, Marlon, Lucian, Marcel, Hadi, Ayman, Rebecca, Kevin, Fynn, Hannes

Tore: /

Fazit: Ein guter Test mit vielen Erkenntnissen.

 

 

Laden...